Tübinger Beiträge zur Linguistik (TBL)



Die TBL bilden das ganze Spektrum aktueller linguistischer Forschung ab. In der Reihe erscheinen herausragende Monographien und Sammelbände, die in ihrer Gesamtheit die vielfältigen Zugänge der Sprachwissenschaft zu ihrem facettenreichen, wandelbaren Gegenstand widerspiegeln: Sie umfasst grammatische Studien ebenso wie empirische Forschungen und Untersuchungen zu Sprachgeschichte, Sprachvergleich und Übersetzung oder Spracherwerb. Der Vielzahl der Zugriffe entspricht die Vielzahl der behandelten Sprachen in Beiträgen aus Germanistik, Romanistik, Slavistik, aber auch etwa der Sinologie. Die Reihe versteht sich damit als Raum für die Diskussion und Weiterentwicklung der Perspektiven und Potenziale linguistischer Forschungen.

Artikel 1 bis 12 von 210 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 12 von 210 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5