Christine Becker

Kulturbezogenes Lernen in asynchroner computervermittelter Kommunikation

Eine empirische Untersuchung von Online-Diskussionen im universitären Landeskundeunterricht

1. Auflage 2018

64,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
64,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Details

Viele Studien belegen den Nutzen von asynchroner computervermittelter Kommunikation für das Fremdsprachenlernen. Ein Teilbereich des Fremdsprachenunterrichts, die Landeskunde, wurde jedoch bislang kaum berücksichtigt. Diese Studie nimmt daher das landeskundliche Lernen in den Blick und untersucht anhand von Daten aus einem kulturwissenschaftlich orientierten universitären Seminar zur DaF-Landeskunde, welches Potenzial, aber auch welche Probleme Forumsdiskussionen für kulturbezogenes Lernen bergen. Die Analyse zeigt dabei unter anderem welche Aufgabenformate im untersuchten Setting fruchtbar sind und bietet so Impulse für den sinnvollen Einsatz von Forumsdiskussionen im Rahmen von Fremdsprachenstudiengängen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 18207
Autoren Christine Becker
Auflage 1. Auflage
Erscheinungsjahr 2018
arabische Seiten 346
Reihe Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik
ISBN 978-3-8233-8207-2

Schlagworte

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik