Nadine Schimmel-Fijalkowytsch

Diskurse zur Normierung und Reform der deutschen Rechtschreibung

Eine Analyse von Diskursen zur Rechtschreibreform unter soziolinguistischer und textlinguistischer Perspektive

1. Auflage 2018

128,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
128,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Details

Dieser Band gibt eine ausgreifende und diversifizierte Analyse der Diskurse um die deutsche Rechtschreibung der 1990er und 2000er Jahre. Er nimmt eine differenzierte Verortung der Orthografiediskussion in der sprachpolitisch-sprachpflegerischen Diskussion vor und zieht Vergleiche zu anderen europäischen Orthografiereformen. Der besondere Mehrwert liegt in einer Übersicht über die diskursiven Abläufe in den fachlichen Reformdiskussionen, in denen vielfach dem Leser nicht zugängliche Informationen über politische Zusammenhänge unter einem diskursiven Blick vermittelt werden.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 18106-1
Autoren Nadine Schimmel-Fijalkowytsch
Auflage 1. Auflage
Erscheinungsjahr 2018
arabische Seiten 404
Reihe Studien zur deutschen Sprache
Band Nr. 75
ISBN 978-3-8233-8106-8

Schlagworte

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Studien zur deutschen Sprache