Default welcome msg!

Hubert Haider

Deutsche Syntax

Vorstudien zur Theorie einer projektiven Grammatik

1. Auflage 1993

29,00 €
Inkl. 0% USt., zzgl. Versandkosten
29,00 €
Inkl. 0% USt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Details

Haiders Syntax präsentiert die Grammatik des Satzes explizit, prinzipienbasiert und typologisch fundiert (=generativ). Der Autor widersetzt sich aber dezidiert dem Trend zu empirieferner Abstraktheit und derivationeller Komplexität. Er stellt ein Modell dagegen, in dem das Projektionsproblem auf direktem Weg zu lösen ist: Grammatik wird als jenes Wissenssystem charakterisiert, das dazu befähigt, über seriellen Repräsentationen (=phonetische Form) hierarchisch organisierte Dependenzstrukturen zu entfalten (=syntaktische Struktur). Die explanativ adäquate Grammatik ist eine projektive Grammatik.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 10419
Autoren Hubert Haider
Auflage 1. Auflage
Erscheinungsjahr 1993
römische Seiten X
arabische Seiten 296
Reihe Tübinger Beiträge zur Linguistik (TBL)
Band Nr. 325
ISBN 978-3-87808-419-8

Schlagworte

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Tübinger Beiträge zur Linguistik (TBL)