Magento CommerceMagento Commerce

Default welcome msg!

John Taylor © National Portrait Gallery, London
Day of the english language
Welttag des Buches


Vernarrt in den 23. April – Der Verlag ganz im Kolorit der englischen Sprache!



William Shakespeare


Der 23. April gilt als das Geburts- und Sterbedatum von William Shakespeare, der als einer der größten Dramatiker, Lyriker und Poet der englischen Sprache angesehen wird. Als Verfasser von Komödie und Tragödie gehören seine Bühnenstücke zu den bedeuteten Beiträgen der Weltliteratur und der Einfluss seines Schaffens ist bis in die heutige Zeit zu spüren, zu sehen oder zu lesen.

Internationaler Tag der englischen Sprache


Dieser Tag gebührt ebenso der englischen Sprache, die durch ihre weite Verbreitung auch als „Weltsprache“ oder als die „lingua franca der modernen Ära“ betitelt wird. Auf der 190. Generalkonferenz der UNESCO 2012 beschlossen, geht der Tag auf eine Initiative des Department of Public Information der UN zurück. Die sechs offiziellen Sprachen der UN (Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch) werden seit dem an unterschiedlichen Tagen gefeiert, um die Errungenschaften der einzelnen Sprachen ins Bewusstsein zu rufen sowie deren Geschichte und Kultur Respekt zu zollen.
Da ist es nicht verwunderlich, dass der Geburts- und Todestag seines bekanntesten Vertreters als Datum für den Tag der englischen Sprache gewählt wurde.
(Quelle: Webseite der UNESCO und der UN)

Welttag des Buches


Auf der 28.Generalkonferenz der UNESCO 1995 wurde der 23. April zum "Welttag des Buches und des Urheberrechts" ausgerufen. Die prägende Rolle des Buches am Gedenktag zu Ehren Shakespeares anzusetzen, war dabei nur ein Beweggrund. Die Tradition, diesen Tag dem Buch zu widmen, geht auf den in Katalonien gefeierten Sankt-Jordi-Tag zurück. Millionen Rosen und Bücher werden auf dem Volksfest in den Straßen angeboten.
(Quelle: Webseite der UNESCO)





Sprachliche und literarische Vielfalt erkunden mit unseren Reihentiteln und Zeitschriften:






AAA



Language in Performance (LIP)



Schweizer Anglistische Arbeiten (SAA)



Studies in English Language Teaching





Swiss Papers in English Language and Literature (SPELL)



Translation, Text and Interferences



CHALLENGES



Edition Patmos





Mannheimer Beiträge zur Literatur- und Kulturwissenschaft



Mainzer Forschungen zu Drama und Theater



Theatralität



Forum Modernes Theater





AAA - Arbeiten aus Anglistik und Amerikanistik



Forum Modernes Theater



REAL - Yearbook of Research in English and American Literature



Noch mehr stöbern:


Anglistik und Amerikanistik