Magento CommerceMagento Commerce

Default welcome msg!




Aktuelle Themen und Aktionen



Erinnerungen an Ugge

Zum 110. Geburtstag des Tübinger Bildhauers Eugen „Ugge“ Bärtle wird seinem Lebenswerk die Ausstellung „Begegnungen mit Ugge“ gewidmet.

An drei Standorten wird die Ausstellung durch mehreren Veranstaltungen begleitet: in der Kulturhalle, in der Künstlerbund-Galerie und im Ugge-Bärtle-Haus, dem ehemaligen Wohnhaus, Atelier des Künstlers und heutigen Museum.
Seine Enkelin und Dichterin Katharina Scharlowski erinnert sich mit einer Lesung an den Künstler. Der Bild- und Erinnerungsband „Ich mach mich jetzt ans Werk“, der 2010 im Attempto Verlag erschienen ist, lässt uns in die Welt des Tübingers eintreten. (Zum Buch>>)

Tauchen Sie ein in das Lebenswerk des Kunstschaffenden ein und begegnen Sie seinem Werk in der Ausstellung oder einer der Veranstaltungen. Mehr zum Programm finden Sie hier >>

GAL 2017

Sprache verändert, Sprache wirkt, Sprache verbindet, Sprache konfrontiert und Sprache entzweit: Das zeigt die diesjährigen Sektionentagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL) e.V. an der Universität in Basel mit Programmthemen wie z.B. „Sprachkritik“ zu der erstmals eine Sektion tagt.

In Zeiten der Virtualität, der sozialen Medien und im aktuellen politischen Umfeld ist das Sprachbewusstsein und die Entwicklung von Sprachkultiviertheit wichtiger denn je. Wissensvermittlung, Medieneinsatz, Mehrsprachigkeit und interkulturelle Kommunikation sind deshalb die Stichworte, die bei der Tagung vorherrschen.

Vernarrt in Sprache? Der Narr Francke Attempto Verlag ist mit seinem Team einem Buchstand vor Ort.

Mehr zum Programm finden Sie hier >>

Wir lieben Wissenschaft

Die Jury hat entschieden! Der Gustav-Schwab-Preis ging dieses Jahr an zwei Preisträger. Stefanie Neidhardt aus Stuttgart und Matthias Slunitschek aus Schwäbisch Hall. Der Preis wurde den beiden am 24. Juni 2017 in Tübingen anlässlich der Mitgliederversammlung des Schwäbischen Heimatbundes übergeben. Mit diesem Preis will der Heimatbund junge Forscher und Forscherinnen in Schwaben auf den Gebieten der Geschichte, Literatur und Landeskunde würdigen. Unser Verlag hat dieses Projekt unterstützt, indem wir das Preisgeld zur Verfügung gestellt haben. Wir freuen uns damit nun die beiden Wissenschaftler und deren Arbeit ehren zu können.
Sind Sie auch vernarrt in die Zukunft der Wissenschaft?

Dann informieren Sie sich hier über Details zum Gustav-Schwab-Preis!

Booktex


Booktex ist Spezialist für den auszugsweisen Vertrieb von digitalen Medien, z.B. für den kapitel- oder seitenweisen Verkauf von e-Book-Auszügen.
Booktex wendet sich mit seinem Angebot vornehmlich an institutionelle Kunden und bietet insbesondere Verlagen eine zusätzliche Möglichkeit für den Vertrieb ihrer Inhalte.
Seit Februar 2015 betreibt Booktex eine Plattform für den Vertrieb von e-Book-Auszügen für digitale Semesterapparate an Hochschulen.

mehr erfahren
VG Wort – Verzicht auf Rückabwicklung


Am 21. April letzten Jahres entschied der Bundesgerichtshof, dass nach aktueller Gesetzeslage die Beteiligung der Verlage an den Ausschüttungen der VG Wort für die Jahre 2012 bis einschließlich 2016 unzulässig war. Die Konsequenz aus diesem Urteil ist eine Rückabwicklung der Auszahlungen. Hier erfahren Sie, was das für Sie als Autor/in bedeutet und was Sie jetzt tun können.



vernarrt in wissen?


#verlagebesuchen

Der Welttag des Buches am 23. April im Narr Francke Attempto Verlag
Mit einem spannenden Programm, passend zu unserem Motto vernarrt in Wissen – Wissenschaft ist unsere Leidenschaft! , konnte man den Verlag in Tübingen-Hirschau entdecken und kennen lernen!